MILIEU FILM

ROSA JUNGS

BENJAMIN SEIDEL ALS LINUS

Linus ist sechzehn und wohnt in einer Kleinstadt.
Das ist nicht so einfach, wenn man sich nichts aus Mädchen macht. Schließlich wagt Linus einen ersten Schritt in die andere Welt und besucht die Rosa Jungs.

DATEN:

Kurzspielfilm, D 2008, 13 min, HDV 16:9 Farbe

Cast:
Benjamin Seidel,
Erik: Ersan Aygün,
Janin Halisch,
Jean Denis Römer,
Stefan Mäusnest,
Gérard Dlugay,
Manfred Bickmeier u.a.


Länge: 13min
Format: 16:9, HDV
enstanden an der Filmarche e.V. Berlin









Team:
Regie: Hannes Hirsch
Buch: Hannes Hirsch, Tim Capper
Kamera: Alexander Bloom
Schnitt: Barbara Ophoff, Hannes Hirsch
Produktionsleitung: Monica Marotta
Ton: Sebastian Dierkes

Preise:
- Clip Award Mannheim, 3. Preis Kurzfilmjury

Festivals:
- Achtung Berlin Festival 2008
- Werkstatt für junge Filmer, Wiesbaden, 2008
- Clip Award Mannheim 2008
- Internationale Kurzfilmtage Hamburg 2009

Vertrieb:
BILDKRAFT in der Kurzfilm-Reihe "Schuljungs"